Wappen

Schriftgrößen

aAaAaA

Heigenbrücken neu entdecken…

Verwaltung im Rathaus für Publikumsverkehr geschlossen!

Im Zuge der Lockerungen der Auflagen durch die Corona-Pandemie werden wir auch im Rathaus des Serviceangebot wieder ausweiten.

Das Rathaus bliebt grundsätzlich weiterhin bis auf Weiteres geschlossen! Jedoch können Sie nach Terminvereinbarung dringende Anliegen persönlich und unter Beachtung der Sicherheitsverkehrungen im Rathaus erledigen. Somit können wieder Ausweisdokumente usw. beantragt oder abgeholt werden.

Unabhängig davon stehen Ihnen die Mitarbeiter wie bisher auch per Telefon, via E-Mail oder per Brief gerne zur Vefügung.
 


Mitten im Naturpark Spessart liegt der Luftkurort Heigenbrücken mit dem Ortsteil Jakobsthal. Eine liebenswerte Region, die für Gäste und Bürger wie ein Stück vom Paradies ist. Die herrlichen Spessartwälder umrahmen die ruhige Landschaft. Wer hier wohnt, genießt jeden Tag die frische Luft und eine gesunde, nachhaltig organisierte Umwelt. Wer hier Urlaub oder Freizeit verbringt, findet viele erholsame Angebote und reichlich Abwechslung.

Die Webseite stellt die Vielseitigkeit von Heigenbrücken und Jakobsthal vor. Übersichtlich geordnet finden Gäste und Bürger alles, was die Spessartgemeinde einzigartig macht. Viel Vergnügen beim Durchklicken, willkommen in Heigenbrücken.

Bürger: Verwaltungsgemeinschaft

Ladestation für E-Bikes

Die neue Ladestation für E-Bikes ist ab sofort in Betrieb. Auf dem Parkplatz des Gasthofes "Zur frischen Quelle" in der Ortsmitte können Besitzer eines E-Bikes kostenlos den Akku ihres Rades aufladen lassen. Diese Ladestation wurde über das Projekt "Wald erfahren" ermöglicht, über das fast 100 solcher Stationen im gesamten Spessart eingerichtet wurden.

Freizeit und Sport

Kletterwald

Der Kletterwald in Heigenbrücken hat wieder geöffnet!Allerdings unter starken Corona-Vorschriften und nur mit Reservierung.

Kletterwald Spessart

Gäste: Urlaub und Tourismus

Spessartweg 3

Der neue "Spessartweg 3" von Bad Soden-Salmünster nach Heigenbrücken wird derzeit vom Spessartbund angelegt. Der ca. 60 km lange Fernwanderweg endet am Bahnhalt in Heigenbrücken und hat dort Anschluss an den "Spessartweg 2" nach Stadtprozelten. Die Eröffnung des Weges soll am 18. Juni erfolgen.

Bürger: Verwaltungsgemeinschaft

Bürgerservice-Portal

Auf der Homepage der Verwaltungsgemeinschaft unter www.vg-heigenbruecken.de findet sich ein Bürgerservice-Portal, auf dem es möglich ist, Anträge an die Verwaltung von zu Hause aus zu erfassen und direkt an das Bürgerbüro zur Bearbeitung weiterzuleiten.