Wappen

Schriftgrößen

aAaAaA

Bericht aus der Versammlung der Verwaltungsgemeinschaft 12.10.2021

 

Gestaltung des Eingangsbereichs der Schule

Der Eingangsbereich der Schule ist seit Jahren ein Provisorium.
Dieser soll neu gestaltet werden und nach Vorstellung der Schule auf das Thema Wald anspielen (Birkenstämme als Abgrenzung). Die Verwaltung wird Vorschläge und Angebote einholen.

 

Raumbedarf in der Grundschule

Aktuell haben wir in der Schule fünf jahrgangsgemischte Klassen.
Diese werden durch den Anstieg der Schülerzahlen in Zukunft nicht ausreichen.

Außerdem wird höchstwahrscheinlich das Anrecht auf Nachmittagsbetreuung kommen. Dadurch werden wir sicherlich auch zusätzliche Räumlichkeiten zur Verfügung stellen müssen.

Kurzfristig wird der Raum der JaS-Kraft wieder als Klassenzimmer genutzt.
Für sie wird von dem ehemaligen Musikzimmer ein kleiner Raum abgetrennt.

Die Gemeinde Heigenbrücken beginnt mit der Planung des Umbaus und holt Angebote ein.

 

Jahresrechnung 2020

Die Jahresrechnung 2020 wurde geprüft. Es wurde ohne Beanstandungen Entlastung erteilt.

 

Beratung und Beschlussfassung über die Aufstellung des Haushaltsplanes 2022

Der Haushaltsplan 2022 wurde vom Verbandsrat zur Kenntnis genommen und wird an die Gemeinderäte Heigenbrücken und Heinrichsthal zur Zustimmung weitergeleitet.

 

Datenschutz, Informationssicherheit und Arbeitsschutz

Die Verwaltungsgemeinschaft möchte die Firma für das Datenschutzmanagement wechseln.

Da die Verwaltungsgemeinschaft auch die Bereiche Informationssicherheit und Arbeitsschutz künftig über eine Firma abdecken will, beauftragen wir ab November die Firma Actago GmbH. Die Actago GmbH ist auf diese drei Themenbereiche spezialisiert.
Der Auftrag beinhaltet sowohl die Konzepterstellung als auch die fortlaufende Betreuung.